1973

Freiwillige Feuerwehr Quotshausen

Wir sind zur Stelle wenn es brenzlig wird!

Die hier beschriebene Chronik ist nichts anderes als die Geschichte der Kameradinnen und Kameraden, deren Familien und Freunde, die unsere Wehr und den Verein mit Leben und Spaß füllen.

1973

 

Zum Himmelfahrtstag wagt man sich zum ersten Mal an den “Grenzgang”. Die Veranstaltung entwickelt sich in den Folgejahren von einem Waldspaziergang mit Verköstigung zu einem Himmelfahrtsgottesdienst im Wald unter Mitwirkung der Evangelischen Kirchengemeinde, der Feien Evangelischen Gemeinde und des Schützenvereins, wobei auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt wird. Der Abschluss des Tages findet dann im Schützenhaus statt.