1984

Freiwillige Feuerwehr Quotshausen

Wir sind zur Stelle wenn es brenzlig wird!

Die hier beschriebene Chronik ist nichts anderes als die Geschichte der Kameradinnen und Kameraden, deren Familien und Freunde, die unsere Wehr und den Verein mit Leben und Spaß füllen.

1984

 

Nach starken Regenfällen gibt es Hochwasseralarm, der sich zum Katastrophenalarm ausweitet. Während im direkten Einsatzbereich der FF Quotshausen und der Nachbargemeinden keine größeren Schäden entstehen, wird weiter Perf- bzw. Lahn-abwärts kräftig Land unter gemeldet. Die FF Quotshausen wird zwar in den frühen Morgenstunden tätig, kann aber vormittags bereits einrücken. Bis zur Aufhebung des Kat-Alarmes muss man allerdings in Gruppenstärke im Gerätehaus verbleiben. Es kommt aber nicht zu weiteren Einsätzen.