2001

Freiwillige Feuerwehr Quotshausen

Wir sind zur Stelle wenn es brenzlig wird!

Die hier beschriebene Chronik ist nichts anderes als die Geschichte der Kameradinnen und Kameraden, deren Familien und Freunde, die unsere Wehr und den Verein mit Leben und Spaß füllen.

2001

 

Das herausragende Ereignis des Jahres, der Anschlag auf das World Trade Center in New York, hat überall zu großer Betroffenheit und einer Welle der Benefizaktionen geführt. In der Folge des Geschehens gibt es neue-alte Aufgaben für die Feuerwehren. Das seit 1990 wegen der Entspannung des West-Ost-Verhältnisses fast in Vergessenheit geratene Kathastrophen-Bewusstsein erhielt neue Impulse.

Einen aufwändigen Einsatz hatte die Wehr im September, wo eine vermisste Ortsbürgerin gesucht wurde. Leider ohne Erfolg. Die Frau wurde später von einem Förster aufgefunden.

Einen großen Schritt zur besseren Wasserversorgung wurde durch die Fertigstellung des neuen Hochbehälters getan. Jetzt steht auch an den höchsten Stellen im Ortsbereich ausreichend Druck zur Verfügung.